Wir ueber uns

  • Tennis in Mannheim
  • Tennis in Mannheim
  • Tennis in Mannheim
  • Tennis in Mannheim
  • Mannheim Tennis
  • Mannheim Tennis
  • Mannheim Tennis

Das Schuljahr neigte sich langsam aber sicher auch in Baden Württemberg dem absolutem Höhepunkt in Form der Sommerferien entgegen. Und auch in diesem Jahr war das wieder ein guter Grund für die Käfertalschule in der Woche vor den großen Ferien ihren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zu geben, in verschiedene Sportarten reinzuschnuppern und einfach mal auszuprobieren.
Und so kam es denn, das drei Erste Klassen bei Temperaturen über 35 Grad ihren Weg in die TG fanden und dort freudig empfangen wurden.
Organisiert und liebevoll betreut wurde die Veranstaltung von Helga und Heinz Trimborn, die die Kinder (und Lehrer) in Empfang nahmen, sie mit Kuchen, Getränken und eventuell fehlenden Kopfbedeckungen versorgten.
Das Training übernahmen Roddie, Heide, Marlene und Alex. Aufgeteilt in Gruppen wurde so lebhaft mit 70 Kindern gespielt, getobt, geworfen und gefangen, wobei der Spaß und das Spiel im Vordergrund stand und so auch der neuen Trainingsphilosophie des DTB Rechnung getragen werden konnte. „Kinder lernen spielend und sind von reinen Technikübungen schnell gelangweilt. Sie wollen Abwechslung und lustige Geschichten, dann kommt Spaß von ganz alleine und die Schläge funktionieren“, weiß Roddie mit Kennerblick zu berichten.
Und tatsächlich sind auch die absoluten Rockies schnell und intuitiv in der Lage den Ball über das Netz zu spielen.
Viel Freude ist bei allen Anwesenden an diesem heißen Tag dabei. Natürlich auch wenn unser Trainergespann hört, dass die meisten Kinder Tennis bisher nur von der PlayStation kannten.
„Wir hoffen, dass so die Freude an diesem tollen Sport auch live und in Farbe rübergekommen ist, und dass ein paar der Kinder Tennis als ihren Sport entdecken konnten“, ergänzt Heide mit einem Schmunzeln.
Die Teilnehmerurkunde die jedes Kind vom Verein erhalten hat, beinhaltet jedenfalls schonmal einen Gutschein für eine weitere Stunde im regulären Kindertraining und wir freuen uns auf ein Wiedersehen!